Besuchen statt Gastgeber sein

Jesus ließ sich von anderen einladen. Er machte sich abhängig von der Gastfreundschaft der Menschen.
Wenn wir Gastgeber sind, bestimmen wir normalerweise. Wenn wir Gäst:innen sind, nehmen wir eine andere Rolle ein.

Zielgruppe: Erwachsene