Klagemauer – Konflikt offenlegen

Nehmt euch Paulus zum Vorbild und sprecht einen Konflikt in der Gruppe an, der offengelegt werden muss.
Ihr könnt zum Beispiel eine „Klagemauer“ als Beschwerdestelle einrichten, auf der man seine Notizen hinterlassen kann. Dort können einzelne ihre Wünsche nach Veränderung hinterlassen.

Sozialform: Große Gruppe
Zielgruppe: Erwachsene